Leserbriefe
30.10.2020

Salzburg – Land der Masten

Für diese 380-kV-Freileitung werden 420 Masten errichtet und wer denkt, die VOEST macht das große Geschäft: ,,Irrtum“. Der Stahl kommt aus China und Indien. Mastenteile aus Stahl werden in Tschechien angefertigt. Die Montagearbeiten dürfen auch keine heimischen Firmen ausführen, sondern Arbeiter aus Italien und Frankreich! So wird unsere Wirtschaft von der Stromwirtschaft in dieser fragilen Lage, die generell zurzeit herrscht, zusätzlich kaputt gemacht!
Ich finde es skandalös, wenn ein Wirtschaftskammerpräsident, gewollt oder uninformiert, viele falsche Tatsachen in seine Aussendung schreibt! Die Menschen, die sich für ein Erdkabel einsetzen und gegen diese gesundhei

Jetzt weiterlesen

Haben Sie schon ein Digitalabo?

Jetzt Abo holen und gleich weiterlesen Gleich bestellen